Jetzt zum Newsletter "Packendes" anmelden!

Datenverarbeitung
Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für Werbezwecke verarbeitet werden und eine werbliche Ansprache per E-Mail erfolgt. Die erteilte Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in jeder angemessenen Form widerrufen.

Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung.

* Pflichtfelder
Diese Angaben sind zur Anmeldung zum Newsletter "Packendes" notwendig.

Newsletter

Innovativ durchstarten in der Klingele Co-Creation Arena - Raum für Innovationsentwicklung mit dem Menschen im Fokus

Die Co-Creation-Arena von Klingele: Geht nicht, gibt’s nicht!

Ob Produkt, Prozess, Geschäftsmodell oder Service – welche Ziele Sie im Verpackungskontext auch verfolgen – in unserer Co-Creation-Arena entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen in einem kreativen Umfeld. Dafür bieten wir flexible Räumlichkeiten und Materialien zum Prototypen-Bau. Das Motto: Geht nicht, gibt’s nicht!  

Unser Anspruch bei Klingele ist es, dass wir gemeinsam mit unseren Kunden passgenaue Lösungen für ihre Herausforderungen und komplexen Fragestellungen entwickeln. Dafür haben wir mit unserer Co-Creation-Arena einen Ort geschaffen, an dem sowohl eine analoge als auch hybride Zusammenarbeit in Form von Workshops möglich ist. Die Lage in der Nähe von Frankfurt und damit nahezu mittig von Deutschland ist dafür ideal und aufgrund der Nähe zum Frankfurter Flughafen auch für internationale Gäste sehr gut erreichbar.  

Wie wir vorgehen

Welche Herausforderungen könnten das sein?  

  • Sie möchten Ihr Verpackungssortiment optimieren und Ihren Verpackungsprozess deutlich effizienter gestalten.
  • Sie möchten Ihre Verpackung auf Omnichannel umstellen, um so für E·Commerce und Handel eine gute Verpackungslösung zu haben.
  • Sie möchten Ihre Verpackung und den Verpackungsprozess nachhaltiger gestalten und suchen Lösungen, um Umweltauswirkungen zu reduzieren.
  • Sie möchten den Einsatz von Kunststoff in Ihren Verpackungen oder in Ihrem Verpackungsprozess reduzieren.
  • Sie möchten eine verbesserte Sichtbarkeit und Brand Awareness Ihrer Verpackungen, um den Absatzerfolg zu steigern.   

Das Ziel unserer Arbeit in der Arena ist es, Ihnen Lösungsansätze an die Hand zu geben, die Sie konkret umsetzen und die wir partnerschaftlich weiterverfolgen können.

Deshalb findet im ersten Schritt ein Auftragsklärungsgespräch statt, in dem Sie uns unter anderem Ihre Problemstellung und Zielvorstellungen für einen gemeinsamen Workshop beschreiben.

Im zweiten Schritt stellen wir dann gemeinsam mit Ihnen ein interdisziplinäres Team zusammen, damit eine ganzheitliche Betrachtung Ihrer Fragestellung und Zielsetzung gewährleistet ist. Ob Verpackungs-, Technik-, Logistik- oder Innovationsexperten – gemeinsam bringen wir die richtigen Leute mit den nötigen Kompetenzen an den Tisch!

Im dritten Schritt wählen wir je nach Fragestellung das geeignete Format für eine effiziente Lösungsgestaltung und bereiten dies vor. Dafür nutzen wir verschiedene agile Arbeitstechniken aus unserer eigenen Klingele Toolbox.  

Spezialfall: Innovationsentwicklung

Sie wollen sich am Markt differenzieren und einen langfristigen Mehrwert schaffen? Unsere Innovationsentwicklung in Zusammenarbeit mit unserem Innovationsmanager Florian Härer, ist immer ganzheitlich kundenorientiert – das heißt, für Projekte, die in diesen Bereich fallen, haben wir immer sowohl Produkte, Prozesse, Geschäftsmodelle als auch Dienstleistungen im Blick. Dafür arbeiten wir mit der Design-Thinking-Methode.

Kein Workshop gleicht dem anderen, denn haben alle eins gemein: Zufriedenheit und Freude an Innovation gehen in der Co-Creation-Arena immer Hand in Hand.

Sie sind bereits Kunde und möchten mit uns in der Co-Creation-Arena arbeiten? Dann wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Sie sind Neukunde? Dann klicken Sie bitte auf „Kontakt aufnehmen“ und geben Sie Ihre Daten ein, um einen Besuch zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.