Jetzt zum Newsletter "Packendes" anmelden!

männlich weiblich

* Pflichtfelder
Diese Angaben sind zur Anmeldung zum Newsletter "Packendes" notwendig.

Newsletter

Zur klimaneutralen
Verpackung in
nur drei Schritten

Klimaneutralen Verpackung

So funktioniert‘s

Schritt 1:
Wir berechnen den CO2-Fußabdruck Ihrer Verpackung. Die Kalkulationen enthalten sämtliche Emissionen entlang der Prozesskette, die durch Materialien, Produktion, Verwaltung, Logistik und Reisen entstehen.

Schritt 2:
Sie können auf Wunsch die anfallenden CO2-Emissionen durch die Unterstützung zertifizierter Klimaschutzprojekte aus dem Portfolio von ClimatePartner ausgleichen – damit erhalten Sie eine klimaneutrale Verpackung.

Schritt 3:
Sie erhalten ein Label für Ihre Verpackung samt individueller ID-Nummer(CP-ID) für die Kommunikation. Durch Scannen des dazugehörigen QR-Codes oder Eingabe der CP-ID auf der Website von ClimatePartner (www.climatepartner.com) können Sie jederzeit online Ihren Beitrag zum Klimaschutz nachvollziehen. Der CO2-Ausgleich wird außerdem beurkundet.

Die nachfolgenden Labels können von uns generiert werden. Wir erstellen individuelle Produktlabels in acht Sprachen. Damit sind alle Informationen zum Emissionsausgleich transparent nachvollziehbar.

Musterurkunde

ClimatePartner Beispielurkunde Klingele

Jetzt Kontakt aufnehmen!



CO2-Kompensation nachverfolgen

Geben Sie hier die ClimatePartner ID-Nummer für mehr Informationen zu Klimaschutzaktivitäten ein und verfolgen Sie Ihre projektbezogene CO2-Kompensation.