Jetzt zum Newsletter "Packendes" anmelden!

* Pflichtfelder
Diese Angaben sind zur Anmeldung zum Newsletter "Packendes" notwendig.

Newsletter

Erfolgsgeschichte
Autoteilehandel
im E-Commerce

Supply Chain Beratung

E-Commerce

Verpackungsoptimierung

Höhere Geschwindigkeit bei weniger Verbrauch

Hoher Aufwand bei hohen Durchlaufzeiten: Die Produkte werden per Förderband an verschiedene Pick-Stationen angeliefert und von den Mitarbeitern in einen Karton verpackt. Der Karton wurde unten und oben mit einem Klebeband verschlossen und zwischendurch befüllt. Danach wurde der Karton etikettiert, über einen Automaten verklebt, umreift und zum Warenausgang befördert.

Reduzierung der Komplexität

Aufgabenstellung

Aufgabenstellung

  • Reduzierung des Handling-Aufwandes
  • Reduzierung der Verpackungsvielfalt
  • Steigerung der Flexibilität
  • Erhöhung der Durchlaufzeiten
Aufgabenstellung Analyse

Analyse

Unsere Verpackungsexperten analysierten die bestehenden Verpackungen und sondierten Alternativen. Die Klingele Maschinenberater machten eine Bestandsaufnahme bestehender Maschinen und Räumlichkeiten.

Analyse Lösung

Lösungsentwicklung

Verpackungsoptimierung

Neue Verpackungskonstruktion mit Steckboden Zusatzrillen ermöglichen die Anpassung der Kartonhöhe. 

Materialoptimierung 

Prüfung der Belastungsanforderungen an die Verpackung und Reduzierung der Sortenzusammensetzung von BC-Welle (mit 7 mm) auf EB-Welle (4,5 mm) und von B-Welle auf D-Welle.

Lösung Umsetzung

Umsetzung

Beratung bei der Auswahl der optimalen Kombination von Verpackung und Material sowie bei der Implementierung.

Umsetzung Erfolg

Erfolg

  • Reduzierung von bisher 23 auf 10 Kartongrößen
  • Einsparung von Produktionskosten für die Verpackung durch höhere Losgrößen
  • Halbierung der Durchlaufzeit durch bessere Faltgenauigkeit
  • Erhöhung der Abpackgeschwindigkeit durch vereinfachtes Handling der Steckbodenverpackung
  • Einsparung von Zusatzmaterial wie Klebeband
  • Einsparung von Logistik- und Frachtkosten durch Sortenreduzierung (Reduzierung Volumen um 26 % durch Umstellung auf D-Welle)
  • Einsparung von Logistik- und Frachtkosten durch passgenaue Verpackungen

Kunde

Onlinehändler für Autoersatzteile, Zubehör und Pflegemittel mit über 700.000 PKW-Teilen.