Jetzt zum Newsletter "Packendes" anmelden!

* Pflichtfelder
Diese Angaben sind zur Anmeldung zum Newsletter "Packendes" notwendig.

Newsletter

Das ZIP-Display von Klingele – aufgebaut in 33 Sekunden

Das vermutlich schnellste Display der Welt: verkaufsstarker Boden­aufsteller für den Point of Sale

Belastbar, praktisch, bezahlbar – und ein Hin­gucker sollen sie auch noch sein: Displays sind für den Handel entscheidend beim Wettbewerb um den Kunden. Damit sie am Point of Sale auch noch wenig Arbeit machen, hat sich unsere spanische Tochter Ondunova eine einzigartige Lösung ausgedacht…. 

Displays sind unverzichtbare Helfer für den Verkaufs­erfolg am Point of Sale und haben gleich­zeitig vielen Belastungen stand­zuhalten: Sie müssen stabil sein, die nicht immer sensible Entnahme von Produkten durch zahllose Kunden „tolerieren“ – und vor allem müssen sie durch ein attraktives Erscheinungs­bild die Aufmerksam­keit dieser Kunden erst einmal auf sich ziehen. Dann wären da noch die Anliegen des Handels – und da steht ein einfaches Handling ganz oben auf der Prioritäten­liste.

Vor kurzem nun hatte das Entwickler­team von Wondu, der Digital­marke unserer spanischen Tochter Ondunova, erneut eine Anfrage eines internationalen Konsum­güter­herstellers nach einem Display auf dem Tisch – und entwickelte eine Lösung, die es so auf dem Markt noch nicht gab: „ZIP“ – das vermutlich schnellste Display der Welt. Der einteilige Boden­aufsteller wird komplett und in wenigen Einzel­teilen angeliefert, ist also wie in der Computer­sprache komprimiert oder „gezippt“, eine Vormontage ist nicht erforderlich. „ZIP“ lässt sich ohne zusätzliche Tools mit wenigen Hand­griffen zusammen­bauen – und zwar in gerade mal 33 Sekunden. Das Display spart somit Zeit am Point of Sale – und Zeit ist im Handel bekanntlich eine wertvolle Ressource.

David Carreras, Marketing Direktor bei Ondunova, nimmt den Preis für das beste Designobjekt entgegen.
Preisverleihung bei der PICK&PACK Expo 2020
Innovatives ZIP-Display von Klingele in Supermarkt

Trotz seines einfachen Handlings weist „ZIP“ eine beeindruckende Stabilität auf und schafft somit im wahrsten Sinne des Wortes eine solide Basis zur Produkt­präsentation. Es eignet sich für jeden Point of Sale und für praktisch jedes Produkt: In seiner Standard-Variante hält es einem Gewicht von 15 kg pro Ablage­fach stand; dieser Wert kann je nach Qualität der eingesetzten Wellpappe jedoch durchaus noch nach oben abweichen.

Durch seine enorm platz­sparende Faltung lässt sich „ZIP“ zudem sehr komprimiert in einem Set verpacken und verbraucht auf diese Weise nur minimalen Platz beim Transport – mit dem angenehmen Neben­effekt reduzierter Logistik­kosten. Schnell, preisgünstig, belastbar, einfach und transportabel: Damit ist „ZIP“ quasi mit einer Erfolgs­garantie in den spanischen Markt gestartet. Die Erwartung hat sich schnell bestätigt: Inzwischen ist das Display bereits an vielen Einkaufs­märkten und bei zahlreichen Kunden von Wondu im Einsatz – und hat sogar den ersten Platz für das beste Design­projekt in der Kategorie Verpackung und Verbraucher­erfahrung auf der PICK&PACK Expo 2020 belegt.